Einteilung gemäss ATCvet-Code

 
Hinweis:  Die Deutsche Uebersetzung des ATCvet-Codes (durch C. Müntener, D. Demuth und B. Gassner) basiert auf der originalen Englischen Version des WHO Collaborating Centre for Drug Statistics Methodology in Oslo und ist geistiges Eigentum des Instituts für Veterinärpharmakologie und -toxikologie der Universität Zürich.
   
QR03 - Präparate für obstruktive Respirationstrakterkrankungen
QR03C - Adrenergika zur systemischen Anwendung
QR03CC - Selektive Beta-2-Adrenozeptoragonisten
QR03CC13 - Clenbuterol
  •  Dilaterol® ad us. vet., Sirup
⇒ Pferd
  •  Ventipulmin® ad us. vet., Gel
⇒ Pferd
  •  Ventipulmin® ad us. vet., Granulat
⇒ Pferd und Rind
  •  Ventipulmin® ad us. vet., Injektionslösung
⇒ Pferd und Rind
QR03CK - Adrenergika und andere Wirkstoffe zur Behandlung von obstruktiven Luftwegserkrankungen
  •  Venti Plus® ad us. vet., Granulat
⇒ Pferd
   
QR05 - Husten- und Erkältungspräparate
QR05C - Expektorantien, exkl. Kombinationen mit Antitussiva
QR05CB - Mukolytika
QR05CB02 - Bromhexin
  •  Bisolvon ad us. vet., Bronchosekretolytikum
⇒ Rind, Schwein, Hund und Katze
  •  Bisolvon® ad us. vet., Injektionslösung
⇒ Rind, Schwein, Hund und Katze
QR05CB90 - Dembrexinhydrochlorid
  •  Sputolysin® ad us. vet., Pulver
⇒ Pferd
   
QR06 - Antihistaminika zur systemischen Anwendung
QR06A - Antihistaminika zur systemischen Anwendung
QR06AA - Aminoalkylether
QR06AA52 - Diphenhydramin, Kombinationen
  •  Benamin Expectorans ad us. vet., Sirup
⇒ Pferd und Hund
  •  Benamin Expectorans mit Codein ad us. vet., Sirup
⇒ Pferd und Hund
QR06AB - Substituierte Alkylamine
QR06AB04 - Chlorpheniramin
  •  Ancesol 10 mg/ml ad us. vet., Injektionslösung
⇒ Rind
   
 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.