Benamin Expectorans ad us. vet., Sirup
PDF-Version:  Deutsch  Français  Italiano 
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Dr. E. Graeub AG

Hustensirup für Pferd und Hund

ATCvet-Code: QR06AA52

 

Zusammensetzung

Diphenhydramini hydrochloridum 2.67 mg, Ammonii chloridum 26 mg, Levomentholum 0.22 mg, Color.: E 124, E 150, Aromatica: Saccharinum natricum et alia, Excip. ad solutionem pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Ammoniumchlorid - Diphenhydramin - Menthol
 

Eigenschaften / Wirkungen

Benamin Expectorans stellt eine Kombination von Diphenhydraminhydrochlorid und einigen Expektorantien dar. Diphenhydraminhydrochlorid ist ein Antihistaminikum und besitzt zusätzlich zu seiner antiallergischen Wirkung bronchospasmolytische und bronchodilatatorische sowie zentral sedative Eigenschaften. Es bekämpft somit den trockenen Husten. Benamin Expectorans hilft, das zähe Bronchialsekret zu verflüssigen und lösen, zudem fördert es die Expektoration. Es beseitigt Stauungserscheinungen, die vielfach den Husten begleiten, und reduziert die Schwellung der Bronchial- und Nasenschleimhäute. Rasch tritt eine Beruhigung des Tieres ein. Das Präparat wirkt zentral beruhigend.
 

Indikationen

Bronchialspasmen (Asthma), Bronchitis, Laryngitis, Pharyngitis, Reizhusten, Tracheitis, bei Pneumonien zur Unterstützung.
 
Pferd:15 - 30 ml 2 × täglich.
Hund:2.5 - 5 ml alle 2 - 3 Std.
Messbecher beiliegend.
 

Unerwünschte Wirkungen

VetVigilance: Pharmacovigilance-Meldung erstatten
 
Nicht bei Equiden anwenden, die für die Gewinnung von Lebensmitteln vorgesehen sind.
 

Wechselwirkungen

Verstärkung der zentral dämpfenden Wirkung durch Narkotika oder Sedativa beachten.
 

Sonstige Hinweise

Nicht über 25°C und vor Licht geschützt lagern. Nur bis zum mit "Exp" bezeichneten Datum verwenden. Medikament ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.
 

Packungen

100 ml / 500 ml

Abgabekategorie: C

Swissmedic Nr. 36'061

Informationsstand: 07/2017

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.