Deutsch    Halbstrauchiger Wegerich; Halbstrauchiger Flohsame
Franzoesisch    Plantain toujours vert
Italienisch    Piantaggine legnosa
Englisch    Shrubby plantain
 

Familie / Taxonomie

Plantaginaceae (Wegerichgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: schwach giftig (+)
 

Verbreitung

Trockenwiesen, Ödland, gelegentlich adventiv; kollin-montan; gilt in der Schweiz als ausgestorben; Südwest-Europa
 

Beschreibung

10-30 cm hohe, mehrjährige, krautige Pflanze; verholzt.
Stängel:verzweigt, am Grund niederliegend und verholzt, dicht beblättert.
Blätter:grün, schmal-lineal, am Ende der Zweige meist büschelig gehäuft.
Blüten:weisslich, ca. 5 mm lang, kahl, mit weisslichen Zipfeln, Staubblätter: gelblich, alle 4 Kelchblätter bis fast zum Grund frei; an eiförmigen Blütenähren, 1-1.5 cm lang, auf 4-8 cm langen Stielen.
Blütezeit:Juni
Früchte:zweisamige Kapseln.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Plantago-Arten - schwach giftig
 

Giftige Pflanzenteile

Ganze Pflanze.
 

Weitere Plantago-Arten

Plantago afra L. (Flohsamen-Wegerich) - schwach giftig
Plantago indica L. (Sand-Wegerich) - schwach giftig
Plantago lanceolata L. (Spitz-Wegerich) - schwach giftig
Plantago major L. (Breitwegerich) - schwach giftig
Plantago ovata Forssk. (Indischer Flohsamen-Wegerich) - schwach giftig
 

Literatur

 
©2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.