Digitalis grandiflora Mill. - Botanik
Digitalis ambigua Murray
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Grossblütiger Fingerhut
Franzoesisch    Digitale à grandes fleurs
Italienisch    Digitale gialla grande
Schweizerisch    Diclar grond
Englisch    Big-flowered foxglove; Large yellow foxglove
 

Familie / Taxonomie

Plantaginaceae (Wegerichgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: sehr stark giftig +++
 

Verbreitung

Bergpflanze: lichte Wälder, Geröllfelder, Wiesen; (kollin-)montan-subalpin; ganze Schweiz; Europa, Sibirien.
 

Beschreibung

50-130 cm hohe, mehrjährige, krautige Pflanze.
Stängel:unverzweigt, locker kraus behaart.
Blätter:lanzettlich, fein gezähnt, bis 25 cm lang; wechselständig.
Blüten:gelb, innen hellbraun gefleckt, fingerhutähnliche Krone, drüsig behaart, 3-4.5 cm lang, Kelchzipfel schmal-lanzettlich; zwanzig oder mehr Blüten in einem nach einer Seite gerichteten traubigen Blütenstand.
Blütezeit:Juni-August
Früchte:zweifächrige, vielsamige Kapseln.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Digitalis-Arten
 

Giftige Pflanzenteile

Die ganze Pflanze.
 

Weitere Digitalis-Arten

Digitalis lanata Ehrh. (Wolliger Fingerhut) - sehr stark giftig
Digitalis lutea L. (Gelber Fingerhut) - sehr stark giftig
Digitalis purpurea L. (Roter Fingerhut) - sehr stark giftig
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.