Fasinex 5% ad us. vet.[E], Suspension

Swissmedic Nr.:   47'056
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schaf und Ziege
Essbare Gewebe: 28 Tage, Milch: 7 Tage.
 

Ferridex ad us. vet., Injektionslösung

Swissmedic Nr.:   40'652
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schwein und Rind (Kalb)
Keine
 

Ferriphor 10% ad us. vet., Injektionslösung für Ferkel

Swissmedic Nr.:   35'475
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Ferkel
Keine
 

Ferriphor 20% ad us. vet., Injektionslösung für Ferkel

Swissmedic Nr.:   35'475
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Ferkel
Keine
 

Ferrum Hausmann® 10% ad us. vet.[E], Injektionslösung

Swissmedic Nr.:   36'624
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schwein, Schaf (Lamm) und Rind (Kalb)
Keine.
 

Ferrum Hausmann® 20% ad us. vet.[E], Injektionslösung

Swissmedic Nr.:   36'624
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schwein, Schaf (Lamm) und Rind (Kalb)
Keine.
 

FILAVAC VHD K C+V, Injektionssuspension für Kaninchen

IVI Nr.:   1'768
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Kaninchen
Null Tage.
 

Finadyne® N ad us. vet., Injektionslösung für Pferde, Rinder und Schweine

Swissmedic Nr.:   43'985
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Pferde, Rinder und Schweine
Essbare Gewebe:Pferd/Rind5 Tage
 Schwein18 Tage
 
Milch: 3 Tage
Nicht bei Stuten anwenden, deren Milch für den menschlichen Verzehr vorgesehen ist.
 

Florkem 300 mg/ml ad us. vet., Injektionslösung für Rinder und Schweine

Swissmedic Nr.:   67'568
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Rind und Schwein
Rind
Essbare Gewebe: 37 Tage
Milch: Nicht anwenden bei Tieren, deren Milch für den menschlichen Verzehr vorgesehen ist.
Schwein
Essbare Gewebe: 18 Tage
 

Flubendazol 5% Biokema ad us. vet., Arzneimittelvormischung

Swissmedic Nr.:   65'066
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schweine und Hühner
Schweine
Essbare Gewebe: 5 Tage
Hühner
Essbare Gewebe: 3 Tage
Eier: 0 Tage
 

Flubenol® 5% ad us. vet., Arzneimittelvormischung

Swissmedic Nr.:   46'231
Abgabekategorie:     A
Zielspezies:     Schweine und Geflügel
Schweine:essbare Gewebe: 5 Tage
Hühner:essbare Gewebe: 3 Tage,
Eier: 0 Tage
Truthähne:essbare Gewebe: 1 Tag,
Eier: 0 Tage
Anderes Geflügel:essbare Gewebe: 4 Tage,
Eier: 0 Tage
 

Flunixine® NEO Biokema ad us. vet., Injektionslösung

Swissmedic Nr.:   56'110
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Pferd, Rind und Schwein
Essbare Gewebe:
-Pferde und Rinder: 5 Tage.
-Schweine: 18 Tage.
 
Milch:
-3 Tage.
 

Fluvital 5% ad us. vet., Arzneimittelvormischung

Swissmedic Nr.:   66'084
Abgabekategorie:     A
Zielspezies:     Schwein und Huhn
Essbare Gewebe: Schweine 5 Tage, Hühner: 3 Tage
Eier: 0 Tage
 

Fohlenlähme-Serum ad us. vet., Immunserum von Pferden zur passiven Immunisierung

IVI Nr.:   1'084
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Pferde (Fohlen und Jährlinge)
Keine
 

Footvax® ad us. vet., ölige Emulsion für Schafe

IVI Nr.:   1'085
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schafe
Null Tage.
 

Forceris ad us. vet., Injektionssuspension für Ferkel

Swissmedic Nr.:   67'712
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Schweine (Ferkel, 24 bis 96 Stunden nach der Geburt)
Essbare Gewebe: 70 Tage
 

Forcyl® 160 mg/ml ad us. vet.[R], Injektionslösung

Swissmedic Nr.:   61'681
Abgabekategorie:     A
Zielspezies:     Rind und Schwein
Essbare Gewebe: Rind 5 Tage, Schwein 9 Tage
Milch: 48 Stunden (4 Gemelke)
 

Formivar 60% ad us. vet., Lösung

Swissmedic Nr.:   62'888
Abgabekategorie:     D
Zielspezies:     Biene
Honig: Keine. Anwenden nach der letzten Honigernte des Jahres. Bei einer Behandlung im Frühling während der Trachtzeit (Notbehandlung), darf der Honig aus einer allfälligen 2. Tracht in diesem Falle wegen Rückständen nicht in Verkehr gebracht werden.
 

Formivar 70% ad us. vet., Lösung

Swissmedic Nr.:   62'888
Abgabekategorie:     D
Zielspezies:     Biene
Honig: Keine. Anwenden nach der letzten Honigernte des Jahres. Bei einer Behandlung im Frühling während der Trachtzeit (Notbehandlung), darf der Honig aus einer allfälligen 2. Tracht in diesem Falle wegen Rückständen nicht in Verkehr gebracht werden.
 

Formivar 85% ad us. vet., Lösung

Swissmedic Nr.:   62'888
Abgabekategorie:     D
Zielspezies:     Biene
Honig: Keine. Anwenden nach der letzten Honigernte des Jahres. Bei einer Behandlung im Frühling während der Trachtzeit (Notbehandlung), darf der Honig aus einer allfälligen 2. Tracht in diesem Falle wegen Rückständen nicht in Verkehr gebracht werden.
 

Forticillin ad us. vet.[L], Salbeninjektoren

Swissmedic Nr.:   42'004
Abgabekategorie:     A
Zielspezies:     Rind (Kuh)
Dauert die Trockenstellzeit weniger als 6 Wochen, ist die Milch vor ihrer Ablieferung auf Hemmstofffreiheit zu untersuchen. Wird das Tier während der Trockenstellzeit geschlachtet, muss das essbare Gewebe auf Hemmstoffe untersucht werden.
 

Forticlox ad us. vet.[A], Salbeninjektoren zur intramammären Anwendung für Rinder

Swissmedic Nr.:   50'591
Abgabekategorie:     B
Zielspezies:     Rind (trockenstehende Milchkühe)
Dauert die Trockenstellzeit weniger als 8 Wochen, ist die Milch vor der Ablieferung auf Hemmstofffreiheit zu untersuchen. Wird das Tier während der Trockenstellzeit geschlachtet, muss das essbare Gewebe auf Hemmstoffe untersucht werden.
 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.