Erica gracilis J. C. Wendl. - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Glockenheide; Kapheide; Erika; Heidekraut
Franzoesisch    Bruyère
Italienisch    Erica gracilis
Englisch    Pink bell heather
 

Familie / Taxonomie

Ericaceae (Heidekrautgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Gartenzierpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: schwach giftig (+)
 

Verbreitung

Balkon- und Gartenzierpflanze; Heimat: Südafrika.
 

Beschreibung

30-50 cm hoher, immergrüner Strauch.
Blätter:grün, einfach, lineal, ganzrandig und gestielt, quirlständig.
Blüten:rosa, rot oder weiss, röhrenförmig, in Büscheln angeordnet.
Blütezeit:Oktober-November
Früchte:fachspaltige Kapseln.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Erica-Arten
Calluna vulgaris (Besenheide)
 

Giftige Pflanzenteile

Vermutlich ungiftige Pflanze, da in der Literatur keine Hinweise auf potentielle Toxizität gefunden. Nicht geeignet als Futter!
 

Weitere Erica-Arten

Erica carnea L. (Schneeheide) - schwach giftig
 

Literatur

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.