ARCHIV: Aqua-Vit ad us. vet.[V], Injektions­lösung
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Werner Stricker AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Wässerige Injektionslösung mit den Vitaminen A, D und E für Rinder, Pferde, Schweine, Hunde und Katzen

ATCvet: QA11JA

 

Zusammensetzung

Retinoli-Acetas50'000 U.I.
Cholecalciferolum25'000 U.I.
all-rac-alfa-Tocopheroli acetas25 mg
PEG-36 Castor Oil, 
Glycerolum (85 per centum), 
Acidum citricum, Dinatrii phosphas 
Antiox.: E 3200.3 mg
E 3210.3 mg
Conserv.: Phenylhydrargyri boras0.02 mg
Aqua ad iniectabilia pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

α-Tocopherol - Cholecalciferol - Retinol
 

Eigenschaften / Wirkungen

Die wasserlösliche Form von Aqua-Vit wird gut resorbiert. Vitamin A und E wird in der Leber gespeichert. Vitamin A erhöht die Widerstandskraft gegen Infektionen, speziell der Schleimhäute (Augen, Atmungs- und Urogenitalorgane), dient zur Regulierung und zum Schutz des epithelialen Gewebes. Fördert die Wundheilung. Erhöht die Fertilität.
Vitamin D3 ist am Stoffwechsel von Calcium-Phosphor beteiligt. Vitamin E reguliert die Entwicklung und die Funktion des männlichen und weiblichen Keimdrüsenepithels, beeinflusst die Steuerung des Kohlehydrat- und Kreatinstoffwechsels, fördert das Wachstum, die Durchblutung und Funktion der Skelettmuskulatur sowie der glattmuskeligen Organe (Uterus).
 

Indikationen

Vitamin-Therapie gegen Mangel an Vitaminen A, D und E.
 

Dosierung / Anwendung

Intravenös, intramuskulär, subcutan
Grosstiere7 - 10 ml
Kälber, Schweine, Fohlen3 - 5 ml
Ferkel, Kleintiere1 - 3 ml
 

Absetzfristen

keine
 

Sonstige Hinweise

Im Kühlschrank bei 2°C - 8°C und unter Lichtschutz lagern.
Vor Kinderhänden geschützt aufbewahren.
Aufbrauchsfrist nach Entnahme der 1. Dosis: 1 Woche.
 

Packungen

Flasche zu 100 ml

Zulassung erloschen am: 24.06.2016

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 30'393

Informationsstand: 06/2003

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.