Deutsch    Trauben-Silberkerze; Silberkerze; Frauenwurzel; Juli-Silberkerze; Klapperschlangenkraut; Langtraubiges Christophskraut; Nordamerikanische Schlangenwurzel; Schwarzes Wanzenkraut; Staudiges Christophskraut
Franzoesisch    Actée à grappes; Cimicaire à grappes; Cimicifuge noire; Herbe aux punaises
Italienisch    Cimicifuga
Englisch    Black cohosh; Black baneberry; Black bugbane; Black snake root; Rattle root; Rattleweed; Snakeroot; Squaw root
 

Familie / Taxonomie

Ranunculaceae (Hahnenfussgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Nutzpflanze & Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Ungiftige Pflanze (keine Giftpflanze)
 

Verbreitung

Wildpflanze: an beschatteten Standorten, in Höhenlagen von 0-1500 Metern; Nordamerika.
 

Beschreibung

75-250 cm hohe, ausdauernde, krautige Pflanze.
Stängel:aufrecht, kahl, beblättert.
Blätter:grün, 2-3fach gefiedert, mit 20-70 Fiederblättchen: spitz, tief gesägt.
Blüten:weiss, klein, radiärsymmetrisch, ± 4 Kronblätter: länglich, 3 mm lang, genagelt, 4 Kelchblätter: grünlich-weiss; in rispigem Blütenstand.
Blütezeit:Juni-September
Früchte:Balgfrucht, eiförmig, seitlich abgeflacht, 5-10 mm lang, dickwandig, sitzend, mit zahlreichen Samen.
Samen:braun, glatt, gerippt, Durchmesser: 3 mm, halbkugelig.
Wurzel:Rhizom.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Actaea-Arten - ungiftig
Filipendula ulmaria - ungiftig
 

Giftige Pflanzenteile

Ungiftige Pflanze. Nicht geeignet als Futter!
Die chronische Einnahme von Extrakten kann eine Hepatopathie verursachen.
 

Weitere Actaea-Arten

Actaea spicata L. (Christophskraut) - ungiftig
 

Literatur

 
©2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.