Macadamia sp. - Toxine
Giftpflanzen
Giftpilze
 

Zutreffende Spezies (Botanik)

Macadamia integrifolia Maiden & Betche - speziesspezifisch giftig
 

Toxizitätsgrad

Speziesspezifisch giftig ± (Erläuterungen)
Hund: giftig +
Auch die roh essbaren Sorten Macadamia integrifolia und Macadamia tetraphylla sind für den Hund giftig.
 

Hauptwirkstoffe

Die roh nicht-essbaren Sorten enthalten cyanogene Glykoside, die durch Ankochen (Paraboiling) entfernt werden können.
 

Wirkungsmechanismen

Es ist nicht bekannt, warum Macadamia-Nüsse für Hunde in grösseren Mengen klinische Symptome verursachen.
 

Veterinärtoxikologie

Literatur

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.