Solanum pseudocapsicum - Toxine
Giftpflanzen
Giftpilze
 

Zutreffende Spezies (Botanik)

Solanum pseudocapsicum L. - giftig
 

Toxizitätsgrad

Giftig + (Erläuterungen)
 

Hauptwirkstoffe

Hauptalkaloid: Solanocapsin, und weitere Alkaloide. Solanin wird weder durch Trocknen noch Kochen abgebaut. Ein Abbau in der Silage ist nicht gesichert.
 

 

Wirkungsmechanismen

Bei experimenteller intravenöser Verabreichung cardiale Depression, Krämpfe, Atemlähmung; Resorption bei oraler Aufnahme aber gering.
 

Veterinärtoxikologie

Literatur

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.