mdi-book-open-variant Impressum mdi-help Hilfe / Anleitung mdi-printer Webseite ausdrucken mdi-bookmark Bookmark der Webseite speichern mdi-magnify Suche & Index Produkte & Futter mdi-sitemap Sitemap CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-home Startseite CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-email Beratungsdienst: Email / Post / Fax / Telefon

Virbac (Switzerland) AG

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe; Zur Verringerung des Risikos von Milchfieber und subklinischer Hypokalzämie

 

Inhalt

Zusammensetzung

Kalziumpropionat 3,5 %, Kalziumchlorid 11 %, Dikalziumphosphat 2,6 %, Magnesiumoxid 0,97 %, Propylenglykol 1,5 %.
 

Analyse Inhaltsstoffe in %

Rohprotein< 0,5 %
Rohfaser1,2 %
Rohöle und -fette< 0,5 %
Rohasche29,05 %
Kalzium2 %
Natrium0,01 %
Magnesium0,62 %
Feuchtigkeit52 %
 

Wissenschaftliche Hintergrunddaten (CliniPharm Wirkstoffdaten)

○ Calciumchlorid ● Calciumphosphat dibasisch ○ Calciumpropionat ● Magnesiumoxid ○ Propylenglycol
 

Anwendung / Gebrauch

Anwendung von ENERGAN Calcium:
1.Schneiden Sie den Verschluss der Patrone mit einem Messer ab.
2.Drehen Sie den beiliegenden Applikator auf.
3.Setzen Sie die Patrone in die ENERGAN-Dosierpistole ein.
4.Fassen Sie mit der freien Hand den Maulwinkel des Tieres.
5.Führen Sie die Patrone in in den Schlund ein, indem Sie diese vorsichtig in Richtung des Zungengrundes vorschieben.
6.Sobald sich der Gri_ der Dosierungspistole auf Höhe der Vorderzähne befindet, entleeren Sie die Patrone synchron zu den Schluckbewegungen des Tieres.*
*Nur an Tiere mit vorhandenem Schluckreflex verabreichen.
 
Bild 536
 

Fütterungsempfehlung

Fütterungsdauer: Von den ersten Geburtsanzeichen bis zwei Tage nach der Geburt.
Zur Optimierung der Kalziumversorgung:
1) 1 Patrone ENERGAN Calcium bei den ersten Geburtsanzeichen (in der Regel 2 - 6 Stunden vor dem Abkalben),
2) 1 Patrone ENERGAN Calcium 8 - 12 Stunden später
Begleitend zu einer Milchfieberbehandlung:
1) 1 Patrone ENERGAN Calcium 2 - 4 Stunden nach der Behandlung durch den Tierarzt,
2) 1 Patrone ENERGAN Calcium 8 - 12 Stunden später
Vor der Verwendung des Futtermittels den Rat eines Fütterungsexperten oder Tierarztes einholen.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung

Bei Raumtemperatur lagern - Nicht einfrieren.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
 

Handelsformen

12 × 340 g
 

Hersteller

Verantwortlich für die Kennzeichnung

VIRBAC, 1ère avenue 2065 m LID, F-06516 Carros
FR 06 033 044

Agroscope‑Registrierungsnummer: CH 32462

Informationsstand: 10.09.2021

© 2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie

Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.