mdi-book-open-variant Impressum mdi-help Hilfe / Anleitung mdi-printer Webseite ausdrucken mdi-bookmark Bookmark der Webseite speichern mdi-magnify Suche & Index Produkte & Futter mdi-sitemap Sitemap CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-home Startseite CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-email Beratungsdienst: Email / Post / Fax / Telefon

Biokema SA

Zur Entspannung bei Autofahrten und dem Transport

 

Inhalt

Analogon des Hunde-Entspannungs-Pheromons2 %
Isopropanol q.s.60 ml
 

Eigenschaften

Was ist ADAPTIL® TRANSPORT?

In der Natur gibt die Mutterhündin das Dog Appeasing Pheromone (D.A.P.) über die Gesäugeleiste an ihre Welpen ab. Dieses Pheromon wird über das Vomeronasalorgan des Hundes aufgenommen und sorgt so für Entspannung und Harmonie.
ADAPTIL® TRANSPORT ist eine synthetische Nachbildung dieses Pheromons und sendet "Entspannungsbotschaften", damit sich Hunde in Stress-Situationen sicher und entspannt fühlen.
 

Anwendungsmöglichkeiten

-Bei stressbedingtem Verhalten während des Transports: Speicheln, Erbrechen, Unruhe, Bellen und Jaulen
-Bei Anzeichen von Reiseangst
-Zur Gewöhnung an das Autofahren
 

Anwendung / Gebrauch

Während des Transports:
 
-Sprühen Sie ADAPTIL® TRANSPORT direkt in die Transportbox oder in das Auto.
-Warten Sie immer 15 Minuten, bevor Sie den Hund in die Nähe der besprühten Stellen lassen.
-Tragen Sie das Spray bei langen Reisen alle 4-5 Stunden erneut auf.
 
ADAPTIL® TRANSPORT kann für zusätzlichen Komfort auch auf Liegeplätze, Spielzeuge oder Leinen gesprüht werden.
 
Jede 60 ml Flasche enthält ca. 50 Anwendungen (+/- 8 Pumpstösse/ Anwendung).
 

Sonstige Informationen

-Auch in Kombination mit jeder Art von Therapie oder Medikation anwendbar.
-In jeder Lebensphase vom Welpen bis zum älteren Hund verwendbar.
 
ADAPTIL® TRANSPORT ist KEIN Sedativum oder Beruhigungsmittel.
 
ADAPTIL® TRANSPORT ist nur von Hunden wahrnehmbar. Es hat keine Auswirkung auf Menschen oder andere Tiere im Haushalt
 

Sonstige Hinweise

Das ADAPTIL® TRANSPORT nicht direkt auf den Hund sprühen.
Gefahr: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Verursacht schwere Augenreizung.
Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Enthält Isopropanol. Von Hitze, heissen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden. Bei Kontakt mit den Augen einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandenen Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
Inhalt/Behälter gemäss den lokalen und nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
 

Handelsformen

60 ml Flakon

Informationsstand: 07.12.2021

© 2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie

Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.