New Vetline Sagl

Stomatologisch protektives Gel für Hunde und Katzen mit Lactoferricin, GPI und Dermasyr®.

 

Inhalt

Wasser, Sorbitol, Glycerin, Carbomer, Lactoferricin, Glycerophosphoinositol Lysine, Sodium hydroxide, Lecithin, Glycine hydrochloride, Phenoxyethanol, Maltodextrin, Ethylhexylglycerin, Syringa vulgaris Extrakt.
 

Eigenschaften

Actea™ ORAL ist ein stomatologisch adhäsives Gel für eine sichere und zuverlässige Anwendung bei Hunden und Katzen. Es zeichnet sich durch 3 besondere Inhaltsstoffe aus; Lactoferricin, GPI (Glycerophosphoinositol Lysin) und Verbascoside (Dermasyr®). Diese im Gel enthaltenen Inhaltsstoffe stabilisieren die physiologischen Bedingungen der Maulhöhle, beruhigen das Zahnfleisch und reduzieren Maulgeruch. Dank der protektiven Wirkung von Actea™ ORAL fördert es die Maulhygiene und unterstützt die Gesunderhaltung der Zähne, auch nach Zahnsteinentfernungen. Actea™ ORAL wird zudem empfohlen zur unterstützenden Behandlung von parodontalen Erkrankungen (z.B. Gingivitis, Stomatitis, Parodontitis).
 
Die Gelkonsistenz bietet eine optimale Haftung am Zahnfleisch.
 

Anwendungsmöglichkeiten

-als vorbeugende Massnahme von Plaque und Zahnsteinbildung - ideal zur unterstützenden Behandlung von Stomatitis und Gingivitis
-bei starkem Maulgeruch
-zur Förderung der Maulhygiene
 

Anwendung / Gebrauch

Applizieren Sie eine angemessene Menge des Gels auf das Zahnfleisch und reiben Sie es sanft ein. 2-mal täglich für 10 - 20 aufeinanderfolgende Tage. Um die Aufrechterhaltung der physiologischen Bedingungen der Maulhöhle sicherzustellen, verwenden Sie das Gel 1-mal täglich. Bitte beachten Sie die Empfehlungen Ihres Tierarztes.
 

Sonstige Hinweise

Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl und trocken und vor direktem Licht geschützt lagern. Innerhalb von 18 Monaten nach dem Öffnen aufbrauchen.
 

Handelsformen

Tube à 15 ml

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

 

Hersteller

Instituto Profilattico e Farmaceutico Candioli & C. S.p.A.
Via Manzoni 2, 10092 Beinasco (Torino), Italy

Informationsstand: 08.10.2015

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.