Hainzl Huf- und Klauensalbe
Veterinärprodukte
Kompendium
der Schweiz
 

Streuli Pharma AG

 

Inhalt

Bestandteile (INCI): Petrolatum, Turpentine, Colophonium, Paraffin, Cera alba, Polysorbate 60, Pinus mugo Leaf Oil, Rosmarinus officinalis Leaf Oil.
 

Eigenschaften

Zur Erhaltung der Geschmeidigkeit und Elastizität von Hufen und Klauen. In Verbindung mit dem Einmassieren des Kronensaumes zur Erhöhung der Durchblutung und Förderung des Hornwachstums.
Verwendungsempfehlung: Mit einem Spatel oder Pinsel auf den gereinigten Huf/Klaue auftragen. Tägliche Anwendung bei Sprödigkeit, 2-mal wöchentlich zur Förderung des Hornwachstums am Kronenrand gründlich einmassieren. Zum Füllen von Hornspalten, bei Hufbeschlag zur aktiven Pflege und bei Platteneinlagen.
 

Sonstige Hinweise

Vorsichtsmassnahmen

Nicht in die Augen und nicht auf die Schleimhäute bringen, daher nach Anwendung Hände gründlich waschen.
 
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
 

Lagerung

Gut verschlossen und nicht über 25°C lagern.
 

Handelsformen

Dose zu 500 g
 

Hersteller

Richter Pharma AG, Feldgasse 19, A-4600 Wels

Informationsstand: 01.07.2013

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.