Virbac (Switzerland) AG

Insektenschutz für Pferd und Reiter; zur äusserlichen Anwendung gegen Bremsen, Mücken, Fliegen und Zecken; Dopingfrei

 

Inhalt

Icaridin (Saltidin®) 200 g/kg = 20%
 

Wissenschaftliche Hintergrunddaten (CliniPharm Wirkstoffdaten)

○ Icaridin
 

Anwendung / Gebrauch

Bei Pferden aus ca. 25 cm Entfernung auf die entsprechenden Stellen aufsprühen bis das Fell leicht feucht ist. Empfindliche Körperstellen (Augen, Ohren, Nüstern, Schleimhäute und geschädigte Hautstellen) aussparen. Im Kopfbereich mit einem Lappen auftragen oder alternativ EquiRepell Gel verwenden. Reiter tragen EquiRepell sparsam auf die Haut auf. Die Schutzdauer kann bis zu 24 Std., gegen Zecken bis zu 4 Std. betragen. Die Schutzwirkung tritt sofort ein.
 

Sonstige Hinweise

Sicherheitshinweise

Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinfo lesen. Behälter dicht verschlossen halten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nicht unter dem Sattel oder der Kleidung anwenden. Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen, Packung und Etikett vorlegen.
 
Nur zur äusserlichen Anwendung. Lagerung bei Raumtemperatur, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
 

Gefahrenhinweis

Entzündlich. Nicht gegen Flammen oder glühende Gegenstände sprühen.
 

Entsorgung

Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung oder einer Sammelstelle für Sonderabfälle zuführen. Produktreste nicht mit dem Hausmüll, über das WC oder die Kanalisation entsorgen.
 

Handelsformen

500 ml Formflasche mit Sprüher

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

 

Hersteller

Innopha GmbH, D-66687 Wadern

BAG CHZN 2157

Informationsstand: 01.01.2012

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.