Streuli Complete Pansenactiv
Alleinfuttermittel  und
Ergänzungsfuttermittel
der Schweiz
 

Streuli Pharma AG

Ergänzungsfuttermittel für Rinder, Schafe und Ziegen zur Unterstützung der physiologischen Verdauung.

 

Inhalt

Kartoffelstärke, Hefe, Molkepulver, Glucose, Dinatriumphosphat
 

Inhaltsstoffe:

Rohprotein20,3%Magnesium0,2%
Rohfett2,2%Phosphor2,18%
Rohfaser0,0%Calcium0,29%
Rohasche12,3%L-Lysin1.43%
Natrium2,7%L-Threonin0.91%
Kalium1,49%Cystin0,26%
DL-Methionin (Gehalt an Wasser <0,3%)2.83%
 

Zusatzstoffe je kg:

Vitamine, Provitamine und ähnlich wirkende Stoffe, die chemisch eindeutig beschrieben sind:
Vitamin A E672100'000 IE
Vitamin D3 E67110'000 IE
Spurenelemente:
Kobalt E3 (als Kobalt-(II)-Sulfat, Heptahydrat)10 mg
 

Anwendungsmöglichkeiten

In Zeiten schneller Futterumstellung, insbesondere beim Übergang von Stall- auf Weidehaltung und umgekehrt, sowie beim Wechsel des Grundfutters von Saftfutter auf Silage kann es leicht zu Störungen der physiologischen Vormagentätigkeit kommen. Die Besonderheit der Wiederkäuerverdauung liegt darin, dass Mikroorganismen im Vormagen die mechanisch beim Wiederkauen zerkleinerten Futteranteile enzymatisch aufspalten und dem Tier somit die einzelnen Nährstoffe zur Verfügung stellen.
Bei gestörter Vormagentätigkeit kann es zu starken Schwankungen der Lebensbedingungen dieser Mikroorganismen kommen. Streuli Complete Pansenactiv sorgt für eine gleich bleibende Stabilität des Pansenmilieus, so dass Schwankungen vermieden werden.
 

Anwendung / Gebrauch

Ausgewachsene Rinder: zweimal täglich einen halben bis einen Beutel mit dem Kraftfutter.
Jungrinder, Schafe und Ziegen: zweimal täglich einen viertel bis einen halben Beutel mit dem Kraftfutter.
Streuli Complete Pansenactiv kann auch in handwarmem Wasser aufgelöst werden.
Es wird empfohlen, Streuli Complete Pansenactiv in Phasen der Futterumstellung über ca. 1 Woche konsequent zuzufüttern.
 

Sonstige Hinweise

Bei Raumtemperatur und trocken lagern.
 

Handelsformen

Beutel à 250g
Schachteln à 10 Beutel

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

 

Hersteller

Wirtschaftsgenossenschaft deutscher Tierärzte eG, D-30827 Garbsen

Agroscope‑Zulassungsnummer: α CH 32246

Informationsstand: 01.02.2011

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.