Virbac (Switzerland) AG

Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und kleine Heimtiere

 

Inhalt

Zusammensetzung:
Pflanzenkohle (24 g pro 100 ml), Glycerin.
 
Analytische Bestandteile:
Rohprotein  < 1%
Rohfett  < 1%
Rohfaser11,7%
Rohasche  < 1%
Feuchtigkeit59,3%
 
Zusatzstoffe/kg:
Technologische: Konservierungsmittel.
 

Wissenschaftliche Hintergrunddaten (CliniPharm Wirkstoffdaten)

● Aktivkohle
 

Eigenschaften

Aktivkohle besitzt stark adsorbierende Eigenschaften, die unspezifisch wirken gegenüber einer grossen Anzahl von potentiell toxischen Elementen und Verbindungen (Medikamente, Futtermittel, Pflanzen etc.) oder Indigestion verursachenden Stoffen (Gase, Bakterien, etc.). Nach oraler Verabreichung wird sie nicht über die Schleimhaut resorbiert. Auf diese Weise kleidet sie die Darmwand aus und adsorbiert unerwünschte Substanzen, wodurch deren Aufnahme in den Blutkreislauf verhindert wird.
 

Anwendungsmöglichkeiten

Hunde, Katzen, kleine Heimtiere: CARBODOTE ist eine Trinklösung mit pflanzlicher Aktivkohle zur Verwendung nach der Aufnahme von unerwünschten Substanzen sowie bei Verdauungsbeschwerden.
 

Anwendung / Gebrauch

Orale Anwendung. Flasche vor Gebrauch schütteln.
Aufnahme einer unerwünschten Substanz:
2 bis 5 ml CARBODOTE pro kg, je nach Menge der aufgenommenen unerwünschten Substanz, oral oder über eine Magenschlundsonde verabreichen. Bei Bedarf kann die Anwendung innerhalb von 24 h alle 4 bis 6 Stunden wiederholt werden. Wurde eine grosse Menge an unerwünschter Substanz aufgenommen, kann die empfohlene Dosis von CARBODOTE um das 4-fache (d. h. bis zu 20 ml/kg) erhöht werden. Sofern dies möglich ist und keine Gegenanzeige besteht, sollte beim Tier als vorangehende therapeutische Massnahme innerhalb der ersten 6 Stunden nach Aufnahme einer unerwünschten Substanz Erbrechen ausgelöst werden.
Verdauungsbeschwerden:
Orale Anwendung von 0,5 ml CARBODOTE pro kg, morgens und abends bis zum Eintreten des erwünschten Erfolges. Die Verabreichung des Präparates sollte in einem zeitlichen Abstand (ca. 3 Stunden) zur Futteraufnahme und oralen Medikamentengabe erfolgen. Ihr Tierarzt kann die Anwendungshinweise anpassen, bitte befolgen Sie seine Ratschläge. Das Präparat führt zu einer schwarzen Verfärbung des Kotes. Das Präparat kann Flecken auf Textilien verursachen.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung:

Bei Zimmertemperatur lagern. Haltbarkeit nach Anbruch der Packung: 2 Monate.
 

Handelsformen

Schachtel mit einer Flasche zu 100 ml
 

Hersteller

D2M Santé, Zulassungs-Nr. 39183452000044
 
Für die Kennzeichnung verantwortlicher Betrieb:
Laboratoire TVM - 57 rue des Bardines - FR-63370 LEMPDES

Agroscope‑Registrierungsnummer: CH 32462

Informationsstand: 07.12.2018

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.