mdi-book-open-variant Impressum mdi-help Hilfe / Anleitung mdi-printer Webseite ausdrucken mdi-bookmark Bookmark der Webseite speichern mdi-magnify Suche & Index Tierarzneimittel mdi-sitemap Sitemap CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-home Startseite CliniPharm/CliniTox-Webserver mdi-email Beratungsdienst: Email / Post / Fax / Telefon

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel / diese Dosisstärke ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Provet AG

Elektrolyt- und Energiekonzentrat zur oralen Rehydratation

ATCvet-Code: QA12

 

Zusammensetzung

Natrii bicarbonas 4,40 g, Natrii chloridum 2,00 g, Calii chloridum 1,00 g, Calcii gluconas 0,60 g, Magnesii chloridum 0,16 g, Glucosum 4,00 g, Glycinum 4,00 g, Lactosum 3,80 g, Excipiens ad solutionem pro 1 l
 

Wissenschaftliche Hintergrunddaten (CliniPharm Wirkstoffdaten)

○ Calciumgluconat ○ Glucose ○ Glycin ○ Kaliumchlorid ○ Lactose ○ Magnesiumchlorid ● Natriumbicarbonat ○ Natriumchlorid
 

Zielspezies

Rind, Schwein
 

Indikationen

Oraler Elektrolyt-, Energie- und Flüssigkeitsersatz bei diätetischem und infektiösem Durchfall, Verdauungsstörungen und nach Transporten.
 

Dosierung / Anwendung 

Kälber

1 gestrichener Messbecher (ca. 40 g) in 1 Liter lauwarmen Wasser auflösen. Täglich 2-3 mal 2 Liter anstelle von Milch verabreichen. Nach 3 Tagen langsam wieder auf Milch umstellen.
 

Ferkel

1 gestrichener Messbecher (ca. 40 g) in 1 Liter lauwarmen Wasser auflösen. Den Ferkeln zur freien Aufnahme während 4 bis 5 Tagen anbieten.
 

Sonstige Hinweise

Die angebrochene Packung gut verschlossen und trocken aufbewahren.
 

Packungen

500 g und 1 kg

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 52'894

Informationsstand: 01/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

© 2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie

Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.