ARCHIV: Duphapen L.A. ad us. vet.[V], Injektionslösung
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Wyeth Pharmaceuticals AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Benzylpenicillin-Injektionslösung mit Langzeitwirkung für Rinder, Schafe, Schweine, Hunde und Katzen.

ATCvet: QJ01CE30

 

Zusammensetzung

Benzylpenicillinum procainum 150'000 I.E., Benzylpenicillinum benzathinum 150'000 I.E., Conserv. (E 218), Excip. ad solut. iniect. pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Benzylpenicillin - Penicillin G-Procain
 

Eigenschaften / Wirkungen

Duphapen L.A. enthält die beiden Penicilline Procain-Benzylpenicillin und Benzathin-Benzylpenicillin, die einen raschen Wirkungseintritt mit einem Langzeiteffekt, der während 3-4 Tagen anhält, kombinieren. Dank seiner guten Verträglichkeit und seiner langen Wirksamkeit eignet sich Duphapen L.A. zur Langzeit-Therapie gegen penicillin-empfindlichen Erreger.
 

Indikationen

Therapie systemischer Infektionen mit penicillin-empfindlichen Organismen bei Rindern, Schafen, Schweinen, Hunden und Katzen.
 

Dosierung / Anwendung

Nur tief intramuskulär.
 
Rind, Schaf, Schwein:
2 ml pro 50 kg Körpergewicht
 
Hund, Katze:
1 ml pro 10 kg Körpergewicht
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Bekannte Überempfindlichkeit gegen Penicillin, nicht bei Nagetieren verwenden.
 

Vorsichtsmassnahmen:

Duphapen L.A. nicht intravenös injizieren.
 

Unerwünschte Wirkungen

Es können vorübergehende Fieberschübe, Erbrechen, Schüttelfrost, Apathie und Inkoordination, bei Jungsauen und trächtigen Sauen auch Vaginalausfluss verbunden mit Abort, auftreten.
 

Absetzfristen

Milch: 8 Tage, Fleisch: 14 Tage
 

Wechselwirkungen

Duphapen L.A. nicht zusammen mit bakteriostatisch wirkenden Substanzen verabreichen, da die Wirksamkeit dadurch abgeschwächt wird.
 

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch gut schütteln. Lichtgeschützt, bei Zimmertemperatur (jedoch unter 25°C) lagern. Aufbrauchfrist nach erster Entnahme: 28 Tage. Das Medikament darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit "Exp" bezeichneten Datum verwendet werden.
 

Packungen

Flasche mit 100 ml

Zulassung erloschen am: 31.12.2005

Abgabekategorie: A

 

Hersteller

Fort Dodge

Swissmedic Nr. 52'767

Informationsstand: 12/1998

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.