ARCHIV: Natrium Propionat Gräub ad us. vet.[V], Pulver
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz

Dr. E. Graeub AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Energetikum für Rinder

ATCvet-Code: QA16

 

Zusammensetzung

Natrii propionas 100%
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Natriumpropionat
 

Eigenschaften / Wirkungen

Das aus dem Wiederkäuermagen resorbierte Propionat wird in der Leber in Oxalacetat und Glycogen umgewandelt. Dadurch liefert es nicht nur Energie, sondern entzieht als Oxalacetat durch Verbindung mit Acetyl-CoA und Wiedereintritt in den Zitronensäurezyklus des Substrat für die Bildung von Ketonkörpern.
 

Indikationen

Puerperale und sekundäre Acetonämien (z.B. nach Gastritis, Peritonitis, Mastitis), Fütterungsacetonämien, Indigestionen.
 

Dosierung / Anwendung

Zweimal täglich 125 g per os (=2 × 1 Tasse zu 2 dl) dem Kurzfutter beimischen oder in 5 dl Wasser lösen und einschütten. Behandlungsdauer 5 Tage.
 

Sonstige Hinweise

Trocken lagern. Das Präparat darf nur bis zu dem auf der Packung mit "Exp." bezeichneten Datum verwendet werden.
 

Packungen

Beutel zu 1 kg. Sack zu 5 kg.

Zulassung erloschen am: 31.08.2001

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Dr. E. Gräub AG, Bern (CH)

Swissmedic Nr. 45'528

Informationsstand: 07/1997

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.