ARCHIV: Neo-Lichosan ad us. vet.[V], Lotion
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Streuli Pharma AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Bakterizid-antimykotisch und anästhesierend wirkendes Dermatikum für Tiere

ATCvet: QD07XA02

 

Zusammensetzung

1 ml Lotion enthält:
 
Wirkstoffe:
Cloxiquinum 5 mg
Prednisoloni acetas 0,5 mg
Lidocaini hydrochloridum 10 mg
 
Hilfsstoffe:
Antiox.: E 320, Propylenglycolum, Excip. ad emuls. pro 1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Cloxiquin - Lidocain - Prednisolon
 

Eigenschaften / Wirkungen

Die in Neo-Lichosan enthaltene Kombination von Wirkstoffen besitzt desinfizierende, antiallergische, entzündungs-, juckreiz- sowie schmerzlindernde Eigenschaften. Cloxiquin besitzt eine intensive Wirkung gegen grampositive Bakterien (bes. Staphylo- und Streptokokken) und Pilze. Prednisolon, ein Kortikosteroid, wirkt antiallergisch, entzündungshemmend und juckreizstillend. Lidocain verstärkt durch seine lokalanästhesierende Wirkung zusätzlich den juckreizstillenden Effekt von Prednisolon.
Neo-Lichosan eignet sich vor allem zur Therapie von infizierten Dermatosen mit und ohne hyperergischen Reaktionen.
 

Indikationen

Ekzeme, akute Dermatitis, seborrhoische Dermatitis, Prurigo und Pruritus
 

Dosierung / Anwendung

2-3 mal täglich auf die zu behandelnde Stelle auftragen. Eventuell leicht einmassieren.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Ueberempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.
 

Vorsichtsmassnahmen:

Kortikosteroide können Infektionen oder allergische Reaktionen maskieren. Falls es unter der Behandlung mit Neo-Lichosan zu einer Verschlimmerung der Symptome kommt, ist die Behandlung abzubrechen.
 

Unerwünschte Wirkungen

Bei längerer Anwendung können Hautatrophien auftreten, sonst sind keine Nebenwirkungen bekannt.
 

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
 

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch schütteln.
Bei Raumtemperatur (15-25°C) und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.
Das Medikament darf nur bis zu dem auf der Packung mit "EXP" bezeichneten Datum verwendet werden.
 

Packungen

50 ml und 500 ml

Zulassung erloschen am: 30.09.2006

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 44'730

Informationsstand: 05/1996

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.