ARCHIV: Droncit Pillen 7,5 mg ad us. vet.[V], Tabletten
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Provet AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Bandwurmmittel gegen reife und unreife Stadien im Darm

ATCvet: QP52

 

Zusammensetzung

Praziquantelum 7,5 mg, Lactose, Polyvidon, Magnesiumstearat, Natriumdodecylsulfat, Excipiens pro compresso
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Praziquantel
 

Zielspezies

Katze
 

Indikationen

Bandwurmmittel gegen reife und unreife Darmstadien von Ecchinococcus granulosus, Echinococcus multilocularis, Dipylidium caninum, Taenia hydatigena, Mesocestoides spp., Hydatigera (Taenia) taeniaeformis.
 

Dosierung / Anwendung

Die Dosis ist 1 × 5 mg Praziquantel pro kg KGW; das entspricht 1 Tablette (Pille) für 1,5  kg KGW. Hieraus rergibt sich folgendes Dosierungsschema:
 
1,5 kg KGW1 Tablette (Pille)
3,0 kg2 Tabletten
4,5 kg3 Tabletten
6,0 kg4 Tabletten
7,5 kg5 Tabletten
 
Die Eingabe erfolgt mit dem Pilleneingeber, der eine einfache und sichere Verabreichung der Tabletten (Pillen) ermöglicht. Die Pillen können auch eingehüllt in Fleisch bzw. Wurst oder unter das Futter gemischt gegeben werden. Die Anwendung erfolgt einmalig pro Entwurmung.
 

Anwendungseinschränkungen

Nicht bekannt.
 

Unerwünschte Wirkungen

Nicht bekannt.
 

Wechselwirkungen

Nicht bekannt.
 

Sonstige Hinweise

Nicht bei Tieren anwenden, die der Lebensmittelgewinnung dienen.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
 

Lagerung und Haltbarkeit

Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
 

Packungen

10 Tabletten (Pillen) und Pilleneingeber
100 Tabletten (Pillen)

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Bayer AG, Leverkusen (D)

Swissmedic Nr. 40'946

Informationsstand: 03/1995

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.