ARCHIV: Vitamin C Chassot ad us. vet.[V], Injektionslösung
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Vetoquinol AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Vitamin C Injektionslösung für Pferd, Rind, Schaf, Schwein, Hund, Katze, Meerschweinchen und Geflügel

ATCvet: QA11

 

Zusammensetzung

1 ml Injektionslösung enthält:
Acidum ascorbicum (Vitamin C) 0.2 g, Antiox.: E 223, Conserv.: Benzethon. chl., Excip.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Ascorbinsäure
 

Eigenschaften / Wirkungen

Vitamin C steigert die Reaktivität des Immunsystems bei Infektionskrankheiten und endogenen Parasitosen. Dies wird erreicht durch die Aktivierung von Makrophagen sowie der T- und B-Lymphozyten. Verschiedene Syntheseleistungen (z.B. Hormonsynthesen) und Redoxvorgänge (Entgiftungsleistungen der Leber) im Organismus sind Vitamin C-abhängig. Insbesondere bei Neubildung von physiologischen Geweben (Binde-, Knorpel- und Knochengewebe) aber auch bei der Kompensation von Stressituationen (Schwerz), ist die Verfügbarkeit von Vitamin C erforderlich.
 

Indikationen

Zur Steigerung der Reaktivität des Immunsystems und zur unterstützenden Therapie bei Infektionskrankheiten und endogenen Parasitosen. Zur Therapie von Vitamin C Mangelerscheinungen.
 

Dosierung / Anwendung

10-30 mg/kg KGW i.v. oder i.m. (0,5 - 1,5 ml/10 kg KGW)
 

Sonstige Hinweise

Im Kühlschrank (2-8°C) lagern.
Aufbrauchsfrist nach 1. Entnahme: 4 Wochen.
Medikament zum Schutz der Kinder sicher aufbewahren.
 

Packungen

Injektionsflasche zu 50 ml

Zulassung erloschen am: 31.05.2003

Abgabekategorie: B

Swissmedic Nr. 38'553

Informationsstand: 03/2000

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.