ARCHIV: Phlogal ad us. vet.[V], Salbe
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Dr. E. Graeub AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Entzündungshemmende Salbe für Tiere

ATCvet-Code: QM02AX53

 

Zusammensetzung

Allantoinum 0.2 g, Camphora 2 g, Kalii iodidum 2 g, Dimethylis sulfoxidum 10 g, Hamamelidis extractum 2.5 g, Arnicae floris extractum 2.5 g, Excip. ad unguent. pro 100 g.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Allantoin - Arnikablütenextrakt - Campher - Dimethylsulfoxid - Kaliumiodid - Zaubernussextrakt
 

Eigenschaften / Wirkungen

Phlogal ist eine nicht fettende Salbe mit starker anti­phlogistischer und analgetischer Wirkung.
 

Indikationen

Stauchungen, Verrenkungen, Blutergüsse, Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen, Schleimbeutelentzündungen, Gelenkentzündungen, Nervenentzündungen, Euterödem, Euterentzündungen.
 

Dosierung / Anwendung

Zwei- bis dreimal täglich auf die betroffene Stelle auftragen und gut einreiben.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen:

Entzündliche Hauterkrankungen, Ekzeme, Wunden.
 

Vorsichtsmassnahmen:

Nicht in die Augen bringen, nicht auf Schleimhäute oder verletzte Haut auftragen.
 

Unerwünschte Wirkungen

In seltenen Fällen kann eine Hautirritation auftreten.
 

Absetzfristen

Rind, Schaf, Ziege:
Milch, nach Anwendung am Euter: 3 Tage.
 

Sonstige Hinweise

Nach der Anwendung Hände mit Seife waschen. Nur bis zum mit "Exp" bezeichneten Datum verwenden.
Bei Raumtemperatur (15 - 25°C) aufbewahren.
 

Packungen

225 g und 900 g

Zulassung erloschen am: 05.02.2019

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Dr. E. Gräub AG, Bern.

Swissmedic Nr. 38'113

Informationsstand: 06/2003

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.