ARCHIV: Diarovet ad us. vet.[V], Pulver
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Veterinaria AG

HINWEIS: Dies ist ein Eintrag aus dem Archiv; dieses Tierarzneimittel ist in der Schweiz nicht mehr zugelassen!

Pflanzliches Durchfallpulver für Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine, Hunde und Katzen

ATCvet: QA07

 

Zusammensetzung

Fructus ceratoniae: 50%, Amylum solani: 50%
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Johannisbrotfrucht - Stärke
 

Eigenschaften / Wirkungen

Diarovet ist ein Naturprodukt aus den gemahlenen Früchten des Johannisbrotbaumes. Die in Diarovet enthaltenen Gerb- und Schleimstoffe eignen sich ausgezeichnet für die natürliche Behandlung von Durchfällen bei Tieren aller Alterskategorien. Wegen seines angenehmen Geschmackes wird Diarovet gerne eingenommen.
 

Indikationen

Durchfall
 

Dosierung / Anwendung

Täglich eingeben
Pferde, Rinder:2 × 5 Messlöffel in etwas warmem Wasser oder Tee.
Kälber, Schafe, Ziegen:2 × 3 Messlöffel in etwas warmem Wasser, Tee oder verdünnter Milch.
Schweine:2 × 3 Messlöffel in Tränke oder Trockenfutter.
Ferkel:2 × 1 Messlöffel in Tränke oder Trockenfutter.
Hunde, Katzen:2 × 1 Messlöffel in der üblichen Nahrung.
1 Messlöffel fasst 10 g.
 

Sonstige Hinweise

Medikament für Kinder unerreichbar aufbewahren. Dose gut verschlossen aufbewahren.
 

Packungen

Pulver: 170 g, 500 g; mit Messlöffel

Zulassung erloschen am: 28.02.2002

Abgabekategorie: D

 

Hersteller

Veterinaria AG, Zürich (CH)

Swissmedic Nr. 22'214

Informationsstand: 01/1998

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.