1      

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Poulvac® Marek Diluent, ist bestimmt zur Rekonstitution von Poulvac® Marek CVI und Poulvac® Marek CVI+HVT.
 

2      

QUALITATIVE UND QUANTITATIVE ZUSAMMENSETZUNG

Wirkstoff:
Nicht zutreffend.
Sonstige Bestandteile:
Die vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile finden Sie unter Abschnitt 6.1.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

○ Gereinigtes Wasser
 

3      

DARREICHUNGSFORM

Wässrige Lösung
 

4      

KLINISCHE ANGABEN

4.1  

Zieltierart(en)

Hühner
 

4.2   

Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart(en)

Das Produkt wird als Lösungsmittel zur Rekonstitution der Impfstoffe Poulvac® Marek CVI und Poulvac® Marek CVI+HVT verwendet.
 

4.3   

Gegenanzeigen

Nicht verwenden bei anderen Impfstoffen als bei Poulvac® Marek CVI und Poulvac® Marek CVI+HVT.
 

4.4   

Besondere Warnhinweise für jede Zieltierart

Nicht bei kranken Tieren verwenden.
 

4.5   

Besondere Warnhinweise für die Anwendung

Besondere Vorsichtsmassnahmen für die Anwendung bei Tieren
Die in der SPC und in der Packungsbeilage jedes Poulvac-Marek-Impfstoffs genannten Vorsichtsmassnahmen müssen eingehalten werden.
 
Besondere Vorsichtsmassnahmen für den Anwender
Die in der SPC und in der Packungsbeilage jedes Poulvac-Marek-Impfstoffs genannten Vorsichtsmassnahmen müssen eingehalten werden.
 

4.6   

Nebenwirkungen (Häufigkeit und Schwere)

Für die möglichen Nebenwirkungen nach der Rekonstitution wird auf die SPC und die Packungsbeilage der einzelnen Poulvac Marek-Impfstoffe hingewiesen.
 

4.7   

Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode

Nicht zutreffend.
 

4.8   

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und andere Wechselwirkungen

Keine bekannt.
 

4.9    Dosierung und Art der Anwendung

Lesen Sie vor der Verwendung des Lösungsmittels die Anweisungen des betreffenden Poulvac Marek-Impfstoffes sorgfältig durch.
 
Intramuskuläre oder subkutane Verabreichung.
 

4.10

Überdosierung (Symptome, Notfallmassnahmen, Gegenmittel)

Keine.
 

4.11

Wartezeit(en)

Nicht zutreffend.
 

5      

PHARMAKOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN

Pharmakotherapeutische Gruppe: Lösungsmittel zur Rekonstitution von Poulvac-Marek-Impfstoffen.
 
ATCvet-Code: QV07AB
 

5.1   

Pharmakodynamische Eigenschaften

Nicht zutreffend.
 

5.2   

Angaben zur Pharmakokinetik

Nicht zutreffend.
 

5.3   

Umweltverträglichkeit

Keine Angaben.
 

6      

PHARMAZEUTISCHE ANGABEN

6.1   

Verzeichnis der sonstigen Bestandteile

Saccharose
Kalium dihydrogenphosphat
Di-Kalium hydrogenphosphat
Pepton
Phenolsulphonphtalein
Wasser für Injektionszwecke
 

6.2   

Wesentliche Inkompatibilitäten

Nicht mit anderen Tierarzneimitteln mischen, mit Ausnahme der Poulvac Marek Impfstoffe
 

6.3   

Dauer der Haltbarkeit

Haltbarkeit des immunologischen Tierarzneimittels im unversehrten Behältnis: 27 Monate.
 

6.4   

Besondere Lagerungshinweise

Bei Raumtemperatur lagern (15°C-25°C).
Nicht einfrieren.
 

6.5   

Art und Beschaffenheit des Behältnisses

Glas Typ II Flaschen zu 200, 400, 500 ml;
PVC-Flaschen zu 200, 400, 500, 600, 800, 1000 ml.
 

6.6   

Besondere Vorsichtsmassnahmen für die Entsorgung nicht verwendeter Tierarzneimittel oder bei der Anwendung entstehender Abfälle

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder deren Reste sind den geltenden Bestimmungen entsprechend zu entsorgen.
 

7      

ZULASSUNGSINHABER

Zoetis Schweiz GmbH
Delémont
 

8      

ZULASSUNGSNUMMER(N)

IVI Nr. 1646
Abgabekategorie B
 

9      

DATUM DER ERTEILUNG DER ERSTZULASSUNG / ERNEUERUNG DER ZULASSUNG

Datum der Erstzulassung:28.04.2005
Datum der letzten Erneuerung:08.10.2020
 

10    

STAND DER INFORMATION

09.2020
 

VERBOT DES VERKAUFS, DER ABGABE UND / ODER DER ANWENDUNG

Nicht zutreffend.

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2020 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.