Merilym ad us. vet.
PDF-Version:  Deutsch  Français 
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Biokema SA

Inaktivierter adjuvierter Lyme-Borreliose-Impfstoff für Hunde; wässrige Suspension.

ATCvet-Code: QI07AB04

 

Zusammensetzung

1 ml Impfstoff enthält:

Borrelia burgdorferi inaktiviert, minimal330 ELISA-Einheiten im Versuchstier gemessen
Al+++ (als Hydroxid)0,6 mg
Excipient qsp1 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Borrelia burgdorferi
 

Indikationen

Aktive Schutzimpfung gesunder Hunde gegen Lyme-Borreliose (Borrelia burgdorferi).
 

Dosierung / Anwendung

s.c.
Dosierung: 1 ml.
Vor Gebrauch schütteln.
 

Impfschema

Erstimpfung:
Erstinjektion: ab einem Alter von 12 Wochen.
Nachimpfung: nach 3 bis 5 Wochen.
 
Wiederholungsimpfungen:
In jährlichem Abstand vor der Zeitspanne besonderer Infektionsgefährdung (Zeckensaison). Bei besonders hoher Infektionsgefährdung halbjährliche Wiederholungsimpfung.
 

Anwendungseinschränkungen

Keine bekannt.
 

Unerwünschte Wirkungen

VetVigilance: Vaccinovigilance-Meldung erstatten
 
Ausnahmsweise können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, die symptomatisch zu behandeln sind. In gewissen Fällen können vorübergebend lokale Reaktionen der Injektionsstelle auftreten.
Falls unerwünschte Wirkungen auftreten, insbesondere solche die nicht aufgeführt sind, melden Sie diese unter www.vaccinovigilance.ch.
 

Sonstige Hinweise

Wichtige Hinweise

Nur gesunde Hunde impfen, die mindestens 10 Tage vor der Impfung korrekt entwurmt wurden.
 
Übliche aseptische Kautelen beachten.
 

Lagerung

Zwischen 2°C und 8°C und im Dunkeln aufbewahren.
 

Packungen

Fläschchen zu 1 Dosis.
Packung zu 1 oder 10 Fläschchen

Abgabekategorie: B

 

Hersteller

Merial

IVI Nr. 1491

Informationsstand: 05/2000

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.