Leitsubstanzen

Triterpensaponine (3-10%), Phenolglykoside (2-6%) und ätherisches Öl (0.1-0.2%).
-Triterpensaponine: Primulasaponine, bei Primula eliator von Protoprimulagenin A abgeleitet, bei Primula veris von den Aglykonen Priverogenin B, seines 22-Acetates und Anagalligenin A.
-Phenolglykoside: Primverin und Primulaverin, aus denen beim Trocknen u.a. das charakteristisch riechende 5-Methoxy-methylsalicylat (ätherisches Öl) entsteht.
(EMA, 2012; ESCOP, 2003; Hänsel & Sticher, 2010; Hiller & Melzig, 2010; Reichling et al., 2016; Teuscher et al., 2012; Wichtl, 2009)
 
 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.