Toxische Dosis

Unbekannt.
 

Klinische Symptome

-Neurotoxizität bei Ratten nach peroraler Gabe eines wässrigen Boldo-Extraktes während 21 Tagen (Mejía-Dolores et al., 2014).
-Halluzinationen nach Einnahme eines Boldoblätter-Tees bei einem 12 jährigen Mädchen (Chaboussant et al., 2014; Mejía-Dolores et al., 2014).
-Hepatotoxischer Effekt nach der 5-monatigen Einnahme eines Boldoblätter-Extraktes (Piscaglia et al., 2005).
 

Therapie

Symptomatische Therapie (siehe Notfalltherapie)
 
©2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.