Toxische Dosis

TD Rind p.o.:4 mg HCN/kg Körpergewicht innert kurzer Zeit (Rosenberger, 1994).
 

Klinische Symptome

-Hyperöstrogenes Syndrom beim Rind: Latenz ca. 3 Wochen; brünstiges Benehmen, Vulva-Vergrösserung, ödematöses Aufeutern bei Färsen, Milchrückgang bei Kühen, Abnahme der Konzeptionsrate bis unter 25%, wiederholte Brunst bei tragenden Tieren (v.a. im ersten Drittel der Trächtigkeit), gehäufte Aborte, vermehrtes Vorkommen von Mastididen, gehäuftes Festliegen nach der Geburt (Liebenow & Liebenow, 1993; Rosenberger, 1994).
-Zyanose beim Rind: Fressunlust, unruhiges Umherlaufen, Schwanken, Taumeln, Dyspnoe, Salivation oder Schäumen, Nystagmus, Mydriasis, Lakrimation, Tachykardie; Muskelzuckungen, tonisch-klonische Krämpfe, Festliegen, Tod; Atemluft riecht nach Bittermandeln; perakuter Verlauf (wenige Minuten bis halbe Stunde, selten wenige Stunden) (Rosenberger, 1994).
-Photosensibilisierung: Sonnenbrand an Stellen mit wenig oder ohne Haaren, wie Nase und Euter, oder an wenig pigmentierten Stellen; Erythem, Pruritus, Hautödem, Epithelfissuren, Nekrosen und Verschorfung; Photophobie, Lakrimation, Corneaödem; Hepathopathie, Ikterus (Casteel, 2009; Liebenow & Liebenow, 1993).
-Slobber disease bei Wiederkäuer und Pferden: exzessive Salivation und Dehydratation; Locoismus: Taumeln, Nervosität, Inkoordination; Kombination: Futterverweigerung, Tympanie, Steifheit, Diarrhoe, Gewichtsverlust, Milchrückgang und Abort (Kagan, 2016).
 

Therapie

Dekontamination / Symptomatische Therapie (siehe Notfalltherapie), Sonnenexposition vermeiden!
-Bei Anzeichen von Blausäurevergiftung (hellrotes Blut und Schleimhäute): 1%ige Natriumnitritlösung: 20-25 mg/kg Körpergewicht i.v., gefolgt von 25%iger Natriumthiosulfatlösung: 0.5-1.25 g/kg Körpergewicht i.v.; wenn nötig, mit halber Dosis wiederholen.
-Futterwechsel bei Slobber disease und Locoismus. Die Hypersalivation kann im frühen Stadium mit Atropin blockiert werden.
 

Sektionsbefunde

 
©2022 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.