Benazepril - Chemie
CliniPharm
Wirkstoffdaten
Klassifizierung:   AzepineBenzazepine
Kardiovaskuläres SystemVasodilatatorenACE-Hemmer
 
Synonyme:Cibacen
Lateinisch:Benazeprilum
Englisch:Benazepril
Französisch:Bénazépril
Italienisch:Benazepril
 
CAS-Nummern:Benazepril=86541-75-5  PubChem
 Benazeprilhydrochlorid=86541-74-4  PubChem
 

Eigenschaften

Benazepril, C24H28N2O5, mit einem Molekulargewicht von 424,49 (Windholz 1983), ist ein Hemmer des Angiotensin-Converting-Enzyms.
 

Benazepril-HCl

Benazepril-HCl, C24H28N2O5.HCl, besitzt ein Molekulargewicht von 460,96. Es kommt als weißes kristallines Pulver vor und ist in Wasser, Alkohol (Plumb 1999; Windholz 1983) und Methanol löslich. Der Schmelzpunkt liegt bei 188 - 190°C (Windholz 1983). Benazepril enthält keine Sulfhydrylgruppe (Plumb 1999; King 1995).
 

Benazeprilat

Benazeprilat, C22H24N2O5, besitzt ein Molekulargewicht von 396,44. Der Schmelzpunkt liegt bei 270 - 272°C (Windholz 1983).
 

Lagerung / Stabilität

Benezapril-Tabletten und Kombinationspräparate sollten unter 30°C und vor Feuchtigkeit geschützt in einem gut verschlossenen Behälter aufbewahrt werden (Plumb 1999).
 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.