Vital AG

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe und Milchschafe zur Verringerung der Ketosegefahr (Azetonämiegefahr). Enthält Glucose liefernde Ausgangserzeugnisse

 

Inhalt

Zusammensetzung:

Propylenglycol, Magnesiumchlorid
 

Analytische Bestandteile pro kg:

Rohasche 88 g, Rohprotein 0 g, Rohfett 0 g, Rohfaser 0 g, Magnesium 11 g, Natrium 0 g, Wasser 13%
 

Zusatzstoffe pro kg:

1,2 Propandiol (Propylenglycol) 769 g, Niacin 9210 mg
 

Anwendungsmöglichkeiten

Zur Verringerung der Ketosegefahr in Zeiten hoher Milchleistung oder zur Nachbehandlung einer klinischen Ketose. Ketovit ist energiereich und unterstützt die Normalisierung des Glucosespiegels.
 

Anwendung / Gebrauch

Kuh: 200 - 400 ml/Tag

Erholung nach Ketose: 2 × 2 dl pro Kuh und Tag während 5 Tagen
Verminderung der Ketosegefahr: 2 × 1dl pro Kuh und Tag, während 4 - 10 Tagen oder über die Zeit der Gefährdung
 

Schaf: 20 - 40 ml/Tag

Erholung nach Ketose: 2 × 0.2 dl pro Schaf und Tag während 5 Tagen
Verminderung der Ketosegefahr: 2 × 0.1 dl pro Schaf und Tag, während 4 - 10 Tagen oder über die Zeit der Gefährdung.
 

Sonstige Hinweise

Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen. Packung unter 25°C, trocken und vor Licht geschützt lagern.
 

Handelsformen

2,5 Liter-Kannen und 10 Liter-Kannen.

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

 

Hersteller

Vital AG, 5036 Oberentfelden

Agroscope‑Zulassungsnummer: α CH 31895

Informationsstand: 01.08.2014

 
©2021 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.