Imocolibov ad us. vet.[A]
PDF-Version:  Deutsch  Français 
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz

Biokema SA

HINWEIS: derzeit nicht erhältlich (Ausverkauft / Nicht lieferbar)!

Injektionssuspension; Rind, Schaf

ATCvet-Code: QI02AB06

 

Zusammensetzung

1 ml des Impfstoffes enthält:
- Inaktiviertes Escherichia coli
  O: 78≥1,14 OD.U1
- Inaktivierte Escherichia coli
  O: 09 und O: 101, Antigen K99≥ 0,9 SA.U2
- Inaktivierte Escherichia coli
  O: 117 und O: 8, Antigen Y≥ 0,9 SA.U2
- Inaktivierte Escherichia coli
  O: 15 und O: 8, Antigen 31A≥ 0,9 SA.U2
- Aluminium (als Hydroxid)0,7 mg
- Saponin0,3 mg
- Formaldehyd≤ 1,5 mg
- Excipiens q.s. für1 ml
 
1 Einheit optischer Dichte
2 SA.U: q.s. um nach zwei Impfungen bei dem Meerschweinchen einen agglutinierenden Antikörpertiter von 1 log10 zu erhalten.
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Escherichia coli
 

Eigenschaften / Wirkungen

Der Impfstoff ist inaktiviert und adjuviert. Er enthält die E. coli-Antigene K99, Y und 31A. Er stimuliert eine aktive Immunität bei trächtigen Kühen und Schafen, um den Kälbern und Lämmern eine passive Immunität gegen neonatale Infektionen mit Escherichia coli zu geben.
 

Indikationen

Bei trächtigen Kühen und Schafen:
Aktive Immunisierung, um den Kälbern und Lämmern eine passive Immunität gegen neonatale Infektionen mit den E. coli-Antigenen K99, Y und A31 zu geben.
 

Dosierung / Anwendung

Subkutane Injektion.
Eine Impfdosis von 5 ml (trächtige Kühe) bzw. 1 ml (trächtige Schafe) gemäss folgendem Impfplan verabreichen:
-Grundimmunisierung:
1 Injektion 2 bis 6 Wochen vor der Geburt (wenn die Geburt nicht innerhalb von 6 Wochen erfolgt, soll eine zweite Injektion verabreicht werden).
-Wiederholungsimpfungen:
1 Injektion 2 bis 6 Wochen vor jeder Geburt.
Vor Gebrauch schütteln.
Unter Einhaltung üblicher aseptischer Bedingungen verabreichen.
Steriles, Antiseptika- und/oder Des­in­fek­tions­mit­tel­freies Injektionsmaterial verwenden.
 
Nicht mit einem anderen Tierarzneimittel mischen.
 

Überdosierung

Nach der Verabreichung einer doppelten Impfdosis wurden keine zusätzlichen Nebenwirkungen beobachtet, als die unter der Rubrik "Nebenwirkungen" aufgeführten.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen

Keine bekannt.
 

Vorsichtsmassnahmen

Für die Tiere:
-Nur gesunde Tiere impfen.
-Übliche Handhabung der Tiere beachten.
 
Für den Anwender:
-Bei versehentlicher Selbstinjektion wird empfohlen, einen Arzt zu Rate zu ziehen.
 
Anwendung während Trächtigkeit oder Laktation
Der Impfstoff kann während der Trächtigkeit und der Laktation angewendet werden.
 
Besondere Warnhinweise
Der Schutz von Kälbern und Lämmern erfolgt über die Kolostrumaufnahme: es ist deshalb sicherzustellen, dass jedes Tier kurz nach der Geburt eine ausreichende Menge Kolostrum erhält.
 

Unerwünschte Wirkungen

VetVigilance: Vaccinovigilance-Meldung erstatten
 
-Der Impstoff kann die Bildung eines Knötchens am Injektionsort hervorrufen.
-Der Impfstoff kann eine Überempfinlichkeistreaktion erzeugen. In diesem Fall soll eine symptomatische Behandlung eingeleitet werden.
 
0 Tage
 

Wechselwirkungen

Es liegen keine Informationen zur Sicherheit und Wirksamkeit der gleichzeitigen Anwendung dieses Impfstoffes mit einem anderen vor. Die Entscheidung, diesen Impfstoff vor oder nach einem anderen Tierarzneimittel anzuwenden, muss deshalb von Fall zu Fall getroffen werden.
 

Sonstige Hinweise

Lagerung

Kühl (+2 °C bis +8 °C) und vor Licht geschützt lagern und transportieren.
Angebrochene Flaschen sind sofort aufzubrauchen.
 

Besondere Vorsichtmassnahmen für die Entsorgung nicht verwendeter Tierarzneimittel oder bei ihrer Anwendung entstehender Abfälle

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder davon stammende Abfallmaterialien sind entsprechend den nationalen Vorschriften zu entsorgen.
 
Für Tiere. Verschreibungspflichtig.
 

Packungen

50 ml Flaschen

Nicht erhältlich: Ausverkauft / Nicht lieferbar!

Abgabekategorie: B

IVI Nr. 1564

Informationsstand: 12/2011

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2019 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.