TARGET CANINE PROGESTERON Schnelltest
Veterinärprodukte
Kompendium
der Schweiz
 

Arovet AG

Semi-quantitative Progesteronbestimmung bei der Hündin

 

Eigenschaften

Die Ovulation findet 11 bis 13 Tage nach den ersten Anzeichen der Hitze statt (20% der Hündinnen ovulieren jedoch ausserhalb dieser Zeit!). Die Ovulation wird durch das luteinisierende Hormon LH ausgelöst. Der LH-Peak entspricht dem ersten Anstieg von Progesteron und findet 2 Tage vor der Ovula­tion statt. Nach der Ovulation benötigen die Eizellen 2 bis 3 Tage um zu reifen. Diese reifen Eizellen leben 48 bis 72 Stunden; der optimale Deck- oder Besamungstermin liegt bei der Hündin 5 bis 6 Tage nach dem Beginn des Progesteronanstiegs. Die Hündin hat eine normale Trächtigkeit, wenn der Progesteronspiegel 2 bis 3 Wochen nach dem Decken erhöht bleibt.
Bild 092
 

Angaben zum Test

ELISA-Technik auf Membran, zur semiquantitativen Progesteronbestimmung in ng/ml. Im Vergleich zur Radioimmunologie (Referenzmethode) liegt die Spezifität des TARGET CANINE PROGESTERON Tests bei 89%, seine Sensibilität bei 95%. NUR wenn Vaginalzytologie und Progesteronbestimmung zusammen durchgeführt werden, kann eine Erfolgsquote des Deckens von 95% erreicht werden.
 

Anwendungsmöglichkeiten

Der TARGET CANINE PROGESTERON Test ermöglicht:
-den optimalen Deck- oder Besamungszeitpunkt festzustellen
-Zyklusstörungen festzustellen
-eine Ovulation der Hündin mit stiller Brunst festzustellen
-den Geburtzeitpunkt bzw. den richtigen Zeitpunkt für einen Kaiserschnitt zu bestimmen
-die Behandlung mit Gestagenen zu kontrollieren.
 

Anwendung / Gebrauch

2 Tropfen Serum oder Plasma, 2 Tropfen Probewaschlösung und 1 Tropfen Enzym in den Testbecher geben. Exakt 1 Minute warten. Testbecher mit Waschlösung auffüllen. 2 Tropfen Substrat in den Testbecher geben. Mittels beigelegter Farbskala Farbwert bzw. Progesterongehalt in ng/ml ermitteln. Testergebnis in 9 Minuten.
 
Detaillierte Anleitung s. Packungsbeilage
 

Sonstige Hinweise

Im Kühlschrank (4°C - 8°C) lagern.
 

Handelsformen

Kit zu 6 Test, Kit zu 12 Tests
 

Hersteller

BioMetallics Inc., Princeton, USA

Informationsstand: 01.01.2012

 
©2017 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.