Aptenia cordifolia (L. f.) Schwantes - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Herzblättrige Aptenia; Herzblättrige Mittagsblume
Franzoesisch    Ficoïde à feuilles en coeur
Englisch    Heartleaf iceplant; Baby sun rose
 

Familie / Taxonomie

Aizoaceae (Mittagsblumengewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Zimmerpflanze & Gartenzierpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Ungiftige Pflanze (keine Giftpflanze)
 

Verbreitung

Kübelpflanze, Zimmerpflanze; Heimat: östliches Südafrikas.
 

Beschreibung

5-10 cm hohe, ausdauernde, sukkulente Pflanze; raschwüchsiger, nicht winterharter Bodendecker, reich verzweigt, Äste: niederliegend, kriechend.
Stängel:grün, stielrund.
Blätter:hellgrün, glänzend, ei- bis herzförmig, 2.5 cm lang, mit feinen Papillen, gegenständig.
Blüten:rosa- bis purpurrot, Durchmesser: 8-15 mm, kurz gestielt; einzeln, end- oder seitenständig; öffnen sich nur während Sonnenstunden.
Blütezeit:Mai-Oktober
Früchte:Kapselfrüchte.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Aptenia-Arten
 

Giftige Pflanzenteile

Bei dieser Pflanze wurde ein Toxin (Apteniol A) nachgewiesen, bisher sind in der Literatur keine Vergiftungsfälle beim Tier beschrieben worden. Nicht geeignet als Futter!
Mensch: in kleinen Mengen essbar.
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.