Cypripedium calceolus L. - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Gelber Frauenschuh; Gelb-Frauenschuh; Marienfrauenschuh; Europäischer Frauenschuh; Frauenschuh
Franzoesisch    Sabot de Vénus; Sabot-de-Vénus d'Europe; Sabot de la Vierge; Soulier de Notre-Dame
Italienisch    Pianelle della Madonna; Scarpetta di Venere
Schweizerisch    Pantofla da Nossadunna
Englisch    Lady's-slipper orchid
 

Familie / Taxonomie

Orchidaceae (Orchideen)
 

Pflanzentyp / Habitat

Gartenzierpflanze & Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Ungiftige Pflanze (keine Giftpflanze)
 

Verbreitung

Waldpflanze: Wälder, Gebüsche, Gartenzierpflanze; kollin-subalpin; ganze Schweiz (gefährdet, geschützt); Heimat: Europa, Asien.
 

Beschreibung

15-50 cm hohe, ausdauernde, krautige Pflanze.
Blätter:grün, breit-elliptisch, spitz, stängelumfassend, fein behaart, 2-4.
Blüten:gelb und purpurbraun, 3 äussere Kronblätter: bis 5 cm lang, breit-lanzettlich, abstehend, 2 innere Kronblätter: auf ca. 4/5 der Länge verwachsen, abwärts gerichtet, alle purpurbraun, Lippe: sehr gross, bauchig aufgeblasen, gelb, 3-4 cm lang, kein Sporn, 1-2, selten 3.
Blütezeit:Mai-Juni(-Juli)
Früchte:einfächrige Trockenkapseln, mit winzige Samen.
Fruchtreife:Juli-September
 

Verwechslungsgefahr

Andere Cypripedium-Arten
 

Giftige Pflanzenteile

Vermutlich ungiftige Pflanze, da in der Literatur keine Hinweise auf potentielle Toxizität gefunden. Nicht geeignet als Futter!
 

Weitere Cypripedium-Arten

Cypripedium reginae Walter (Königin-Frauenschuh) - ungiftig
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.