Cyperus alternifolius L. - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Zypergras; Zyperngras
Franzoesisch    Cyperus à feuilles alternes
Italienisch    Falso papiro
Englisch    Umbrella papyrus; Umbrella sedge; Umbrella palm
 

Familie / Taxonomie

Cyperaceae (Sauergrasgewächse / Riedgrasgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Zimmerpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Ungiftige Pflanze (keine Giftpflanze)
 

Verbreitung

Zimmerpflanze; Heimat: Madagaskar.
 

Beschreibung

50-150 cm hohe, ausdauernde, krautige Pflanze.
Halme:grün, stumpf dreieckig, glatt oder leicht rau, Durchmesser: 1.5-7 mm, am Grunde mit ledrigen Blattscheiden: bis 30 cm lang, im unteren Bereich rötlich bis schwärzlich-braun, nach oben hin gelblich bis grau, enden schief, Blattspreiten: sind reduziert.
Blüten:grünlich, dreizählig, mit 3 Staubblättern und 3 Narben, in Blütenständen: zusammengesetzte Spirren, 3-25 cm Durchmesser, umgeben von 15-25 Hochblättern: grün, spiralig angeordnet, laubblattartig, flach, zugespitzt, mit leicht zurückgebogenen Blatträndern, 10-35 cm lang, 3-20 mm breit, Hauptachsen: bis 10 cm lang, glatt oder leicht rau, mit 10-30 mm langen sekundären Spirren mit 5 mm langen Hochblättern und 15-30 spiralig angeordneten bräunlichen Ährchen; gelegentlich an den Hochblattansätzen: neue Triebe mit kleinerem Blütenstand und Hochblättern.
Früchte:bräunliche, 1 mm grosse Nussfrüchte.
Wurzel:kriechendes, relativ kurzes Rhizom, Durchmesser: 2-10 cm, Austrieb neuer Halme am jungen Ende.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Cyperus-Arten
Cyperus zumula (Katzengras) - ungiftig
 

Giftige Pflanzenteile

Vermutlich ungiftige Pflanze, da in der Literatur keine Hinweise auf potentielle Toxizität gefunden. Nicht geeignet als Futter!
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.