Nymphaea-Hybriden - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Hybrid-Seerosen
Franzoesisch    Nénuphars hybrides
Italienisch    Ninfee ibride
Englisch    Water-lilies; Waterlilies
 

Familie / Taxonomie

Nymphaeaceae (Seerosengewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Kultur- und Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: giftig +
 

Verbreitung

In künstlichen Feuchtbiotopen oft angepflanzt und gelegentlich verwildert; AStammarten aus Nordamerika, Südafrika, Südasien, Australien u.a.
 

Beschreibung

Ausdauernde, krautige Wasserpflanze.
ähnlich wie Nymphaea alba, aber Blüten sehr gross. Zahlreiche hybride Kultursorten.
Blüten:weiss bis rot oder gelb.
Blütezeit:Juni-August
 

Verwechslungsgefahr

Andere Nymphaea-Arten
 

Giftige Pflanzenteile

Alle Pflanzenteile.
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und ‑toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.