Hyoscyamus niger L. - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Schwarzes Bilsenkraut; Schlafkaut; Zigeunerkraut; Hühnertod
Franzoesisch    Jusquiame noire
Italienisch    Guisquiamo nero
Englisch    Henbane; Black henbane
 

Familie / Taxonomie

Solanaceae (Nachtschattengewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Wildpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: sehr stark giftig +++
 

Verbreitung

Wegränder, Schutthalden.
 

Beschreibung

Bis 80 cm hohe, zweijährige Pflanze mit abstossendem Geruch, klebrig-zottig behaart.
Blätter:grün, wechselständig, gebuchtet, gezähnt.
Blüten:schwefelgelb mit violetten netzartigen Adern, trichterförmig.
Blütezeit:Juni-September
Früchte:grüne Deckelkapsel, 2fächrig, mit zahlreichen schwarzen mohnähnlichen Samen.
Wurzel:rübenförmig, dunkel gefärbt.
 

Verwechslungsgefahr

Wurzel kann mit der Garten-Schwarzwurzel oder der Pastinak-Wurzel verwechselt werden; Samen sehen ähnlich wie Mohnsamen aus.
 

Giftige Pflanzenteile

Die ganze Pflanze, besonders Wurzeln und Samen.
 

Literatur

Abbildungen

 
©2017 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.