Brugmansia suaveolens Humb. & Bonpl. ex Willd. - Botanik
Datura suaveolens Willd.; Datura gardneri Hook.
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Engelstrompete; Trompetenbaum; Daturabäumchen
Franzoesisch    Stramoine odorante
Italienisch    Stramonio
Englisch    Angel's trumpet; Angel-tears datura
 

Familie / Taxonomie

Solanaceae (Nachtschattengewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Gartenzierpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: sehr stark giftig +++
 

Verbreitung

Zierpflanze, Kübelpflanze; beheimatet in Südamerika (Brasilien).
 

Beschreibung

Bis zu 5 m hoher Strauch oder kleiner Baum.
Blätter:grün, eiförmig, nach vorn spitz oder spitz zulaufend, an der Basis gerundet oder stumpf, mit gewelltem Rand; Blattspreite: beidseits flaumhaarig bis filzig behaart, besonders entlang der Blattadern; Blattstiele: 3-5 cm lang, unbehaart; wechselständig, 20-30 cm lang, 10 cm breit.
Blüten:weiss, rosa, apricot, gelb; trompetenförmig, 15-30 cm lang, Auenseite der Krone: behaart, Innenseite: unbehaart.
Blütezeit:August-Oktober
Früchte:eiförmige Beeren, 5.5-7 cm lang.
 

Verwechslungsgefahr

Andere Datura-Arten
 

Giftige Pflanzenteile

Die ganze Pflanze.
 

Weitere Brugmansia-Arten

Brugmansia versicolor Lagerh. (Bunte Engelstrompete) - sehr stark giftig
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.