Alamycin Spray ad us. vet.
Tierarzneimittel
Kompendium
der Schweiz
 

Arovet AG

Blau gefärbter Oxytetrazyklin-Spray für Rinder, Schafe und Schweine

ATCvet: QD06AA03

 

Zusammensetzung

Oxytetracyclinum 29,7 mg ut oxytetracyclini hydrochloridum, propylenglycolum 55 mg, color.: E 131 3,0 mg, excip. ad susp. pro 1 ml, propellentia ad aerosolum pro vase 140 ml
 

Fachinformationen Wirkstoffe (CliniPharm)

Oxytetracyclin
 

Eigenschaften / Wirkungen

Oxytetrazyklin besitzt ein breites Wirkungsspektrum gegen Gram-positive und Gram-negative pathogene Bakterien.
 

Pharmakokinetik

Alamycin Spray wirkt bei korrekter topischer Anwendung nur lokal; eine systemische Wirkung tritt nicht auf.
 

Indikationen

Therapie der Moderhinke und von lokalen Infektionen verursacht durch oder assoziert mit oxytetrazyklin-empfindlichen Organismen bei Rindern, Schafen und Schweinen.
 
Vor der Behandlung Wunde waschen bzw. Klauen waschen und schneiden. Vor Gebrauch die Spraydose schütteln. Wunde / Klauen während einigen Sekunden besprühen. Nach Klauenbehandlungen sind die Tiere während einer Stunde auf einem trockenen Boden zu halten.
 

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen: bekannte Überempfindlichkeit gegenüber Tetrazyklinen.
Vorsichtsmassnahmen: Augen schützen.
 

Unerwünschte Wirkungen

VetVigilance: Pharmacovigilance-Meldung erstatten
 
Bekannte Überempfindlichkeit gegenüber Tetrazyklinen.
 
0 Tage
 

Wechselwirkungen

keine
 

Sonstige Hinweise

Nur zur äusserlichen Anwendung. Während der Anwendung von Alamycin Spray nicht rauchen. Sprühnebel nicht einatmen. Nicht gegen offenes Feuer oder glühende Gegenstände sprühen. Nach Gebrauch Hände waschen. Spraydose steht unter Druck, nicht öffnen und nicht verbrennen. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Unter 25°C und vor Sonne geschützt lagern.
 

Packungen

Spraydose zu 140 ml

Abgabekategorie: A

 

Hersteller

NORBROOK, Newry, GB

Swissmedic Nr. 56'331

Informationsstand: 12/2003

Dieser Text ist behördlich genehmigt.

 
©2017 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.