Spathiphyllum floribundum (Linden & Andre) N. E. Br. - Botanik
Arzneipflanzen
Giftpflanzen
 
Deutsch    Einblatt; Blattfahne
Franzoesisch    Spathiphyllum
Italienisch    Spathiphyllum
Englisch    Peace-lily; Snowflower; White sails; White anthurium; Mauna loa; Spathe flower
 

Familie / Taxonomie

Araceae (Aronstabgewächse)
 

Pflanzentyp / Habitat

Zimmerpflanze
 

Toxikologie / Giftigkeit

Giftpflanze: giftig +
 

Verbreitung

Zimmerpflanze; Herkunft: Kolumbien, Venezuela.
 

Beschreibung

Bis 120 cm hohe, immergrüne, krautige Pflanze.
Blätter:Oberseite: dunkelgrün, glänzend, Unterseite: blasser; Blattspreite: länglich-oval, vorne kurz zugespitzt, wellig, Grund: verschmälert, spitz; einfach, ungeteilt, ganzrandig, grundständig; Mittelrippe: oberseits abgeflacht, springt unterseits deutlich vor; Seitennerven: annähernd parallel, erreichen Spreitenrand, dazwischen: parallel dazu schwächere Seitennerven.
Blüten:weisslich an gestielter Blütenkolben, umgeben von einem weissen Hochblatt (Spatha).
Blütezeit:März-Juli
 

Verwechslungsgefahr

Anthurium andreanum (Flamingoblume) - giftig
 

Giftige Pflanzenteile

Die ganze Pflanze.
 

Literatur

Abbildungen

 
©2018 - Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich, Schweiz
Es kann keinerlei Haftung für Ansprüche übernommen werden, die aus dieser Webseite erwachsen könnten.